Trio Pfarrei
Startseite Unsere Messdiener
Pfarrbüro Kontaktadressen
Allgemeines
 
Die Messdiener unserer Pfarreien-Gemeinschaft übernehmen während den Gottes-
diensten stellvertretend für die ganze Gemeinde wichtige Aufgaben in der Liturgie.
Auch Berühmtheiten wie z.B. Mario Barth, Miroslav Klose und Stefan Raab
waren Messdiener.
Die Geschichte des „Ministrant-Seins“ geht zurück auf den heiligen Tarcisius.
einen römischen Jungen, der im 3. Jhd. n. Chr. zur damals verfolgten christlichen
Gemeinde in Rom gehörte. Er half Priestern bei der Seelsorge und brachte den Kranken die Kommunion. Auf dem Weg zu einem Kranken wurde er von römischen Jungen auf der Straße zu Tode geprügelt, weil er geweihte Hostien unter seinem Mantel bei sich trug.
Daher wird er als der erste Ministrant angesehen und somit zu deren Patron.
Der Ministranten-Dienst war Jahrhunderte lang nur Jungen vorbehalten. Man dachte, sie finden durch ihren Dienst am Altar leichter den Weg, Priester zu werden.
Um 1970 wurden offiziell auch Mädchen zum Dienst am Altar zugelassen.

 
Venningen

 
Unsere Messdiener-Gruppe besteht derzeit aus 23 aktiven Jungen und Mädchen
im Alter zwischen 9 und 25 Jahren.
Ein „Highlight“ im Messdiener-Jahr ist die Karwoche. Seit Jahrzehnten ist es in Venningen Tradition, dass wir in an Karfreitag und Karsamstag das Glockengeläut
für Gottesdienste und zum Angelusgebet um 6:00 Uhr, 12:00 Uhr und 18:00 Uhr
durch „Gärren“ und Singen ersetzen.
Am Karsamstag ziehen wir dann von Haus zu Haus, um für unseren Dienst
während des Jahres zu sammeln.
Über das Jahr haben wir viel Spaß bei Ausflügen, Videoabenden, Grillfesten und Freizeiten.
  Katholisches Pfarramt
  
Hauptstraße 19
  67482 Böbingen

 
  Tel.: 0 63 27 - 6 13
  Fax: 0 63 27 - 96 08 85

St. Georg
St Sebastian
Alle Gemeinden
Pfarrgemeinderat
Aktuell
Bücherei
Cäcilienverein
KJG
     Impressum     Empfehlenswerte Seiten     Webmaster